Das lange 19. Jahrhundert | Pecha Kucha | 20 Bilder – 20 Sekunden

Kaiserreich und Imperialismus | Modul 11 | Verstehen und urteilen | Klassenmodul | ◻◻ mittel | ca. 90 min

Ein Pecha Kucha (Aussprache: Petcha Kutcha, japanisch für: „Stimmengewirr“) ist eine Vortragstechnik, bei der 20 Bilder jeweils 20 Sekunden eingeblendet werden. Du sollst einen Vortrag mit dem Thema „Das lange 19. Jahrhundert“ (damit sind die Jahre vom Sturm auf die Bastille 1789 bis zum Beginn des Ersten Weltkriegs 1914 gemeint) vorbereiten, der die Bilder erklärt und in einen Zusammenhang stellt – und genau 400 Sekunden dauert (also 6 Minuten und 40 Sekunden).  Am besten erarbeitet ihr den Vortrag, wenn ihr die Modulserien Französische RevolutionRevolution 1848Industrialisierung und soziale FrageKaiserreich und Imperialismus bereits bearbeitet habt (dort findet ihr auch Informationen zu den Bildern). So könnt ihr euren Lernerfolg noch einmal überprüfen. 

 

Aufgaben

1 | Ihr arbeitet am besten zu zweit. Schaut Euch die 20 Bilder an und versucht euch über ihre Bedeutung kurz zu informieren. Falls du nicht weiter weißt, frag deine Lehrerin oder deinen Lehrer. Notiert euch zunächst Stichworte.

2 | Versucht jetzt aus den Stichworten eine Erzählung zu schreiben. Einige Bilder stehen in engem Zusammenhang. Die ersten vier Bilder beispielsweise gehören zum Thema Französische Revolution und Napoleon. Ihr habt also 1 Minute und 20 Sekunden Zeit, über die Französische Revolution und ihre Folgen zu sprechen. Klingt kurz – aber wenn ihr euren Vortrag einübt, wirst du sehen, dass du in 20 Sekunden ziemlich viel erzählen kannst. 

3 | Entscheidet, ob eine oder einer von euch alleine vortragen soll oder ihr euch während des Vortrags abwechselt. Versucht euren Vortrag jetzt so einzuüben, dass ihr frei vortragen könnt. Ihr könnt bei Eurem Vortrag eventuell auch den Laserpointer einsetzen (unter den Bildern anklicken).

4 | Hört euch mindestens drei oder vier Vorträge an. Diskutiert anschließend, was einen guten Vortrag ausmacht.

 

Stichworte zum Modul Pecha Kucha | Überblick | 19. Jahrhundert| Geschichtsunterricht | Unterricht | Geschichte schreiben